Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour Etappe 4

Via Dinarica HR-W-03 Nationalpark Risnjak

· 6 Bewertungen · Bergtour
Verantwortlich für diesen Inhalt
Terra Dinarica Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Greben Risnjaka sa Schlosserovim domom
    / Greben Risnjaka sa Schlosserovim domom
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Klek s Risnjaka
    Foto: HPD Jastrebarsko, Terra Dinarica
  • / Lazac
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Medvjeđa vrata
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Na vrhu Risnjaka
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / BerghÜte Schlosserov dom
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Put kroz šumu na Risnjaku
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Putokaz na Griču
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Stijena Risnjaka
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Stijena Risnjaka i Schlosserov dom
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Svitanje na Risnjaku
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Ulaz u NP Risnjak
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Vidik s Risnjaka na Schlosserov dom
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Vrh Risnjaka
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Zima u Gorskom kotaru
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / The hut
    Foto: Alan Čaplar, Via Dinarica Croatia
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 200 20 15 10 5 km
Der Risnjak nimmt eine dominante Stellung im westlichen Gebiet der Region Gorski kotar ein - er streckt sich als letzter hoher Gipfel aus der Gorski-Kotar-Hochebene empor, bevor diese im Kroatischen Küstenland jäh zur Bucht von Rijeka abfällt. Während das felsige Gipfelgebiet des Risnjak an sich eine Karsterscheinung darstellt, sind seine Berghänge von weiten, jahrhundertealten Wäldern bedeckt. Im niedrigeren Gebiet befinden sich zahlreiche Wiesen. Das ganze Gebiet des Risnjak zeichnet sich dank seiner spezifischen Lage und der Tatsache, dass er kontinentalen und Meereseinflüssen ausgesetzt ist, durch eine reiche und vielfältige Flora, sowie ein interessante Tierwelt aus. Der Risnjak ist, gemeinsam mit dem Snježnik an der Westseite und der Kupa-Quelle an der Ostseite, als Nationalpark geschützt.
mittel
Strecke 22,9 km
10:00 h
1.521 hm
385 hm
Der Gebirgsgrat des Risnjak erstreckt sich in dinaridischer Ausrichtung. Das Gipfelgebiet ist von Weitem durch die Felsen des Veliki und Mali Risnjak, mit dem Bergsattel dazwischen, auf dem sich eine Berghütte befindet, erkennbar. Von der Westseite ist der Risnjak vom Snježnik durch ein tief eingeschnittenes Tal getrennt, durch das die Waldstraße aus Gornje Jelenje nach Gerovo führt - die für Bergwanderer sehr günstig ist, da sie den kürzesten Zugang zur Gipfelzone des Risnjak ermöglicht. Auf der Ostseite fallen die Berghänge des Risnjak sanfter Richtung Crni Lug ab.

Aus Crni Lug führen zum Gipfelgebiet des Risnjak mehrere eingerichtete Bergwanderwege. Diese führen alle durch Wald und bewältigen einen erheblichen Höhenunterschied, die Orientierung hier ist aber nicht schwierig. Am häufigsten wird der sog. Horvat-Weg (Horvatova staza) genutzt, der nach dem Bergwanderer, Botaniker und Forscher Ivo Horvat benannt wurde. Der Aufstieg aus Crni Lug zum Risnjak dauert in Sommerbedingungen 3-4 Stunden.

Profilbild von Alan Čaplar
Autor
Alan Čaplar
Aktualisierung: 10.09.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
1.528 m
Tiefster Punkt
358 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Crni Lug (360 m)
Koordinaten:
DD
45.491054, 14.689738
GMS
45°29'27.8"N 14°41'23.1"E
UTM
33T 475756 5037549
w3w 
///realistische.winzige.sowieso

Ziel

Gornje Jelenje

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
45.491054, 14.689738
GMS
45°29'27.8"N 14°41'23.1"E
UTM
33T 475756 5037549
w3w 
///realistische.winzige.sowieso
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,5
(6)
Sven Nit
31.08.2021 · Community
Schlosserov is open again. Call in advance! Trail I'm NP is really beautiful. Rest is ok
mehr zeigen
Maruša Orel
25.05.2021 · Community
A lot of walk on gravel and asphalt roads to Crni lug :S :( Hut on Risnjak is closed, but they are cleaning it and planning to open it soon. I really like the trail from hut to Veliki Risnjak, it's a bit rocky. Be very carefull because there are a lot of mouses and they carry deseases. They told me that is better not to sit or lay on the ground.
mehr zeigen
Gemacht am 26.05.2021
Foto: Maruša Orel, Community
Thomas Furter
26.08.2020 · Community
After a 12km road walk from Razloge to Crni Lug you will have a pretty nice uphill to the Risnjak. Unfortunately the hut up on the top is still closed, because they havent‘ found a hut keeper (statement from a park ranger). Therefore we stayed in the Camp at Bela Vodica. This fact will extend the next stage to Lic with around 3 hours and ypu have to wear water for the next 40km!
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

NPR

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
22,9 km
Dauer
10:00 h
Aufstieg
1.521 hm
Abstieg
385 hm
Etappentour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.