Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour Etappe

Via Dinarica HR-W-12 Vom Alan in den mittleren Velebit

· 6 Bewertungen · Bergtour
Verantwortlich für diesen Inhalt
Terra Dinarica Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Od Zečjaka prema Velikom Kozjaku
    / Od Zečjaka prema Velikom Kozjaku
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Berghüte Kugina kuća
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Berghütee Skorpovac
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Premužićeva staza nad Mirevom
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Rab s Velebita
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Suton s Alana uz sunce pod oblacima
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Šatorina
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Uspon na Šatorinu
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Velebitska šuma
    Foto: Ivan Hapač, Terra Dinarica
  • / Vidik prema sjevernom Velebitu s puta između Zečjaka
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Vidik s padine Zečjaka prema sjevernom dijelu Štirovače
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Vidik sa Zečjaka prema velikom Kozjaku
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Vrh Šatorine
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
  • / Završni dio uspona na Zečjak
    Foto: Alan Čaplar, Terra Dinarica
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 20 15 10 5 km
Die breitere Zone des Alan ist eigentlich ein Gebiet mit einigen weiten, grasigen Talmulden, Waldlichtungen und Karsttälern oberhalb deren bildhafte Gipfel hervorragen, die vorwiegend auf die Küstenseite des Velebit gerichtet sind. Außer für die Schönheit der umliegenden Gipfel, ist das Gebiet des Alan auch dank des Berghauses auf der Strecke des Velebit-Bergwanderwegs (VPP) und des Premužić-Bergwanderwegs beliebt. Die Aussichten, die sich zum Meer erstrecken, mit den Inseln Rab und Pag, gehören zu den eindrucksvollsten Ansichten auf dem Velebit. Der Šatorina und das umliegende Gipfelgebiet nehmen eine zentrale Stellung im mittleren Velebit ein. Unterhalb des Šatorina und des etwas niedrigeren Matijević brijeg reihen sich auf der Küstenseite verödete Karstfelder, auf denen bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts stark Viehzucht betrieben wurde. Auf der kontinentalen Seite erstreckt sich unterhalb des Šatorina das tief eingeschnittene waldige Tal Štirovača, das für seine wertvollen Wälder mit Urwald-Merkmalen bekannt ist. Im Gebiet vom Alan bis zum Ravni dabar stehen  Bergwanderern die Schutzhütten auf Ograđenica und Skorpovac, sowie das Berghaus Kugina kuća an der Straße zwischen Štirovača und Dabri, das als Hauptstützpunkt für die Aufstiege auf die Gipfel des mittleren Velebit dient, zur Verfügung.
mittel
24,2 km
10:00 h
478 hm
862 hm
Auf diesem Wegabschnitt verfolgen wir auch weiterhin den Premužić-Bergwanderweg und die Strecke des Velebit-Bergwanderwegs. 15 Minuten nach dem Alan geht der Premužić-Bergwanderweg auf die Küstenseite über, links zweigt die Markierung zum Gipfel Zečjak ab. Der Premužić-Bergwanderweg führt weiter auf ausgeglichener Höhe über den küstenseitigen Berghang, abwechselnd durch Wiesen und Wald, 2:30 h zur Stelle im Wald, an der links der erste Weg auf den Šatorina über Ograđenica abzweigt (2 h). Auf diesem Weg befindet sich, 20 Minuten oberhalb des Premužić-Bergwanderwegs, die Schutzhütte Ograđenica, die als Unterschlupf auf halbem Weg vom Alan zur Dabarska kosa dienen kann. Der Premužić-Bergwanderweg steigt von der Kreuzung unterhalb der Ograđenica am oberen Rand des Karstfeldes Mlinište zur Quelle Gornja Korita ab, wo links der zweite, steilere, aber kürzere Weg zum Šatorina abzweigt. Der Weg kommt weiter über einen kleinen Bergpass am oberen Rand des weiten Radlovac-Feldes an und führt oberhalb des Feldes zu seinem südlichen Ende. Hier wickelte sich einst emsig Viehzucht ab, welche heute fast vollkommen verschwunden ist. Nach Radlovac führt der Premužić-Bergwanderweg weiter durch Wald. Links zweigt von ihm der Abstieg zum verlassenen Dorf Pejakuša ab, links vor Skorpovac der Verbindungsweg zu Kugina kuća (1:30 h). In Skorpovac befindet sich die Schutzhütte Skorpovac.
Profilbild von Alan Čaplar
Autor
Alan Čaplar
Aktualisierung: 03.08.2016
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
1.622 m
Tiefster Punkt
959 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Bergh¸ute Alan (1.342 m)
Koordinaten:
DG
44.721303, 14.969151
GMS
44°43'16.7"N 14°58'08.9"E
UTM
33T 497556 4951991
w3w 
///personenkreis.verbrauchern.glücklichen

Ziel

Mountain hut Skorpovac

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
44.721303, 14.969151
GMS
44°43'16.7"N 14°58'08.9"E
UTM
33T 497556 4951991
w3w 
///personenkreis.verbrauchern.glücklichen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,2
(6)
Elizabeth Kinevey-Gump
20.09.2019 · Community
Again, the Premuzic Trail is just fantastic. Amazing views, great trail, awesome rocks. Ogradenica has a cistern, and it was full when we were there. It’s not much, but you can’t beat the view and we didn’t see any mice. Skorpovac had great water and seems awesome— we just took a snack break and hung out with the dog. :) Whatever you do, don’t skip the Bacic Kuk out and back, it gives you one of the best views of the section as well as being a beautiful place in its own right. The trail gets a little less pristine as you go further south, but it’s not too problematic.
mehr zeigen
Camilla De Boni
18.05.2019 · Community
Nice hike with beautiful view on the sea! Meanwhile there's a small rainwater tank at Ogradenica shelter, or otherwise a source approx 3km south from Ogradenica.
mehr zeigen
Elina Mattila
01.07.2018 · Community
Easy trail with gorgeous views over the sea, some cross roads but easy to follow with a map. Skorpovac hut free to stay in and the guy running it is very friendly. He doesn't really speak English but his German is good, his dog is very cute and he still has beer :) there's water at the hut.
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

Stage 13

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
24,2 km
Dauer
10:00h
Aufstieg
478 hm
Abstieg
862 hm
Etappentour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.