Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Crna Glava

Wanderung · Montenegro
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Alpen.Net Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Karsten Seliger, DAV Sektion Alpen.Net
m 2300 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 14 12 10 8 6 4 2 km Crna glava Gipfel Eco katun Vranjak Zekova Glava Hütte Katun Vranjak Bjelasica water
Eine recht einfache Wanderung in der Bjelasica, die den Charakter dieses Gebirgszugs trägt.
mittel
Strecke 15,6 km
5:30 h
732 hm
731 hm
2.139 hm
1.671 hm
Crna Glava - Schwarzer Kopf - so heisst der höchste Punkt des Bjelasica-Gebirgszugs. Dieser wird durch einen langen Rücken mit grasbewachsenen Hängen geprägt, aus dem einzelne "Köpfe" herausragen. Neben der Crna Glava (2.139 m) ist dies vor allem noch der Zekova Glava, der grad mal 22 m weniger misst. Eine entspannte Wanderung führt über den Rücken mit den beiden Gipfeln und nördlich davon wieder zurück. Aussicht ist garantiert...
Profilbild von Karsten Seliger
Autor
Karsten Seliger 
Aktualisierung: 08.01.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Crna Glava, 2.139 m
Tiefster Punkt
Parkplatz, 1.671 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

unterhalb des EKO-Katuns Vranjak (1.683 m)
Koordinaten:
DD
42.845852, 19.643941
GMS
42°50'45.1"N 19°38'38.2"E
UTM
34T 389193 4744589
w3w 
///ladefläche.traubensäfte.knöchel

Ziel

am Ausgangspunkt

Wegbeschreibung

Parken kann man ca. 100 Hm unterhalb des EKO-Katuns Vranjak an der Schotterstraße, um dann über den Grashang zu diesem aufzusteigen. An diesem vorbei zu einem Fahrweg, dann Pfadspuren folgend den Berghang hinauf bis man wieder auf den Fahrweg trifft, der eine weit ausholende Kehre gemacht hat. Nach rechts zu einem Wegweiser und einem Nationalparkwächter-Häuschen - je nach Jahreszeit werden Gebühren für ein Permit erhoben. Wir halten uns rechts und folgen parallel des Hanges - die Zekova Glava mit dem Sendemast darauf ist schon bald zu sehen. Es geht rechts an der Umzäunung vorbei, und dann ist auch schon der Weiterweg zur Crna Glava erkennbar. Zunächst kurz bergab, dann einer Pfadspur folgend bergauf und schließlich auf dem Rücken in leichtem Auf und Ab zum Gipfel.

Auf dem Rückweg gehen wir zunächst wie wir gekommen sind - dort, wo wir den Rücken erreicht haben, halten wir uns aber geradeaus und laufen weglos bergab bis zu einem Fahrweg. Dort links halten und dem Weg ganz lange am Bergrücken folgen, vorbei an den Quellen der Biogradska Rijeka. Schließlich kommen wir beim schon bekannten Wegweiser und Nationalpark-Wächter-Häuschen heraus uns steigen am EKO-Katun vorbei zum Parkplatz ab.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

keine

Anfahrt

Von Kolasin zum Skizentrum Jezerine. Dort weiter rechts haltend über die Baustelle und dann zunächst noch asphaltiert (vorbei an einer neuen Liftanlage) Richtung EKO-Katun Vranjak.

Parken

ca. 100 Hm unterhalb des EKO-Katuns Vranjak - mit geländegängigem Fahrzeug auch Weiterfahrt bis zum Katun möglich.

Koordinaten

DD
42.845852, 19.643941
GMS
42°50'45.1"N 19°38'38.2"E
UTM
34T 389193 4744589
w3w 
///ladefläche.traubensäfte.knöchel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Rother Wanderführer Montenegro, Tour #32

Kartenempfehlungen des Autors

Bjelasi / Komovi - Nacionalni Park Biogradska Goraca 

Ausrüstung

normale Wanderausrüstung

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,6 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
732 hm
Abstieg
731 hm
Höchster Punkt
2.139 hm
Tiefster Punkt
1.671 hm
Rundtour aussichtsreich Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 6 Wegpunkte
  • 6 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.