Planiraj rutu do ovdje Kopiraj rutu
Planinarska staza recommended route

Crna Glava

Planinarska staza · Crna Gora
Odgovoran za ovaj sadržaj
DAV Sektion Alpen.Net Ovjereni partner  Odabir istraživača 
  • Fotografija: Karsten Seliger, DAV Sektion Alpen.Net
m 2300 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 14 12 10 8 6 4 2 km Crna glava Gipfel Eco katun Vranjak Zekova Glava Hütte Katun Vranjak Bjelasica water
Eine recht einfache Wanderung in der Bjelasica, die den Charakter dieses Gebirgszugs trägt.
umjereno
Udaljenost 15,6 km
5:30 sata
732 m
731 m
2.139 m
1.671 m
Crna Glava - Schwarzer Kopf - so heisst der höchste Punkt des Bjelasica-Gebirgszugs. Dieser wird durch einen langen Rücken mit grasbewachsenen Hängen geprägt, aus dem einzelne "Köpfe" herausragen. Neben der Crna Glava (2.139 m) ist dies vor allem noch der Zekova Glava, der grad mal 22 m weniger misst. Eine entspannte Wanderung führt über den Rücken mit den beiden Gipfeln und nördlich davon wieder zurück. Aussicht ist garantiert...
Profilna slika Karsten Seliger
Autor:
Karsten Seliger 
Ažurirano:: siječnja 08, 2020
Težina
umjereno
Tehnika
Izdržljivost
Iskustvo
Pejzaž
Najviša točka
Crna Glava, 2.139 m
Najniža točka
Parkplatz, 1.671 m
Najbolje doba godine
sij
velj
ožu
tra
svi
lip
srp
kol
ruj
lis
stu
pro

Vrste staza

Prikaži visinski profil

Start

unterhalb des EKO-Katuns Vranjak (1.683 m)
Koordinate:
DD
42.845852, 19.643941
DMS
42°50'45.1"N 19°38'38.2"E
UTM
34T 389193 4744589
w3w 
///humanly.deserving.lower

Odredište

am Ausgangspunkt

Detaljne upute

Parken kann man ca. 100 Hm unterhalb des EKO-Katuns Vranjak an der Schotterstraße, um dann über den Grashang zu diesem aufzusteigen. An diesem vorbei zu einem Fahrweg, dann Pfadspuren folgend den Berghang hinauf bis man wieder auf den Fahrweg trifft, der eine weit ausholende Kehre gemacht hat. Nach rechts zu einem Wegweiser und einem Nationalparkwächter-Häuschen - je nach Jahreszeit werden Gebühren für ein Permit erhoben. Wir halten uns rechts und folgen parallel des Hanges - die Zekova Glava mit dem Sendemast darauf ist schon bald zu sehen. Es geht rechts an der Umzäunung vorbei, und dann ist auch schon der Weiterweg zur Crna Glava erkennbar. Zunächst kurz bergab, dann einer Pfadspur folgend bergauf und schließlich auf dem Rücken in leichtem Auf und Ab zum Gipfel.

Auf dem Rückweg gehen wir zunächst wie wir gekommen sind - dort, wo wir den Rücken erreicht haben, halten wir uns aber geradeaus und laufen weglos bergab bis zu einem Fahrweg. Dort links halten und dem Weg ganz lange am Bergrücken folgen, vorbei an den Quellen der Biogradska Rijeka. Schließlich kommen wir beim schon bekannten Wegweiser und Nationalpark-Wächter-Häuschen heraus uns steigen am EKO-Katun vorbei zum Parkplatz ab.

Bilješka


sve bilješke o zaštićenim područjima

Javni prijevoz

keine

Kako stići do tamo?

Von Kolasin zum Skizentrum Jezerine. Dort weiter rechts haltend über die Baustelle und dann zunächst noch asphaltiert (vorbei an einer neuen Liftanlage) Richtung EKO-Katun Vranjak.

Parkiranje

ca. 100 Hm unterhalb des EKO-Katuns Vranjak - mit geländegängigem Fahrzeug auch Weiterfahrt bis zum Katun möglich.

Koordinate

DD
42.845852, 19.643941
DMS
42°50'45.1"N 19°38'38.2"E
UTM
34T 389193 4744589
w3w 
///humanly.deserving.lower
Dolazak vlakom, automobilom, pješice ili biciklom

Autor preporučuje ovu literaturu:

Rother Wanderführer Montenegro, Tour #32

Preporuke autora karte

Bjelasi / Komovi - Nacionalni Park Biogradska Goraca 

Oprema

normale Wanderausrüstung

Slične ture u blizini

 Ti su prijedlozi stvoreni automatski.

Pitanja i odgovori

Postavi prvo pitanje

Imaš pitanje o ovom sadržaju? Postavi ih ovdje


Recenzije

Napiši prvu recenziju

Pomozi drugima ostavljanjem prve recenzije


Slike drugih


Težina
umjereno
Udaljenost
15,6 km
Trajanje
5:30 sata
Uspon
732 m
Nizbrdica
731 m
Najviša točka
2.139 m
Najniža točka
1.671 m
Kružna tura S lijepim vidikom Tura po vrhovima

statistike

  • Sadržaj
  • Prikaži slike Sakrij slike
Features
Karte i staze
  • 6 Odredišne točke
  • 6 Odredišne točke
Udaljenost  km
Trajanje : sata
Uspon  m
Nizbrdica  m
Najviša točka  m
Najniža točka  m
Za promjenu dometa vidljivosti, gurni strelice jednu prema durgoj.